Mark Webber und Alison Pill

Stephen Stills – Mark Webber

Der Darsteller von Stephen Stills, des Sängers und Gitarristen der Band Sex Bob-omb, ist der US-amerikanische Schauspieler Mark Webber, der in Philadelphia in armen Verhältnissen aufwuchs. Dort machte er aber bereits auf der Highschool Erfahrung mit der Schauspielerei. Für seine Darstellung im Film „Just Like the Son“ gewann er 2007 den Nachwuchspreis beim Philadelphia Film Festival.

Vor seiner Rolle in dem Scott-Pilgrim-Film hat Mark Webber noch nie professionell gesungen oder Gitarre gespielt, beides lernte er erst kurz vor den Drehabeiten.

Kim Pine – Alison Pill

Die kanadische Schauspielerin Alison Pill wurde für ihre Rolle in „Das zweite Ich“ für den Young Artist Award nominiert. 2000 gewann sie eine Auszeichnung für die Hauptrolle in dem Abenteuerfilm „The Dinosaur Hunter“. Weitere Rollen hatte sie im Filmdrama „Stürmische Zeiten“, in „Mord im Schilf“ und in der Filmbiografie „Milk“.

Kim war Scotts allererste Freundin auf der Highschool und spielt jetzt das Schlagzeug bei Sex Bob-omb. In der Rolle von Kim engagiert sich Alison Pill sehr für die Band und ist auch mehr am Wohlergehen Scotts interessiert als nötig wäre. Sie sieht die Beziehung zwischen Ramona und Scott mit gemischten Gefühlen. Für die Rolle musste die Schauspielerin das Spiel auf dem Schlagzeug lernen.