Die Graphic-Novel-Vorlage

Mit der Comicbuch-Reihe um Scott Pilgrim hat der Cartoonist Bryan Lee O’Malley genau den Zahn der Zeit getroffen, zumindest ist die junge Generation begeistert von den Jugendbüchern. Die Story wird als genial und kurzweilig empfunden, die Zeichnungen sind simpel, aber gut. Insgesamt eine tolle Comicreihe, deren Handlung gut im Film adaptiert wurde.

Band 1: Scott Pilgrim – Das Leben rockt!

Der 23 Jahre alte Scott führt ein perfektes Leben. Der arbeitslose Bassist einer Rockband hat eine süße 17-jährige Freundin. Doch dann tritt die wunderschöne Ramona Flowers in sein Leben. Um Ramonas Herz zu erobern, muss Scott erst ihre sieben bösartigen Ex-Freunde besiegen. Wird ihm das gelingen? Zunächst kann er zumindest die Nummer Eins im Videospiel-Stil schlagen.

Band 2: Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Mit gleich zwei Eisen im Feuer ist Scotts Leben nicht gerade einfacher geworden. Knives ist jung und begeisterungsfähig, Ramona ist geheimnisvoll und scharf! Er trennt sich schließlich von Knives und datet Ramona. Beide treffen auf den Skateboarder Lucas Lee, zufälligerweise Nummer Zwei in der Liste von Ramonas diabolischen Ex-Freunden. Ein Stunt mit dem Skateboard muss die Entscheidung bringen.

Band 3: Scott Pilgrim – Drama ohne Ende

Durch Ramona Flowers hat sich Scotts Leben dramatisch verkompliziert. Nachdem er bereits zwei ihrer Ex-Freunde besiegen konnte, taucht nun Todd auf. Er ist Bassist der Band „Clash at Demonhead“ und fängt etwas mit Scotts ehemaliger Freundin Envy an. Um die Sache noch verzwickter zu machen, ist der Veganer Scott mit Superkräften auch einer von Ramonas Ex-Lovern. Scott muss zu neuen Tricks greifen, um über ihn zu triumphieren.

Band 4: Scott Pilgrim hat’s voll drauf

Ramona erwartet nicht nur, dass Scott ihre Ex-Liebhaber besiegt, er soll sich jetzt auch noch einen Job suchen! Und welche Rolle spielt die Halb-Ninja Roxy Richter, die Scott nach einer Aftershow-Party angreift? Scotts Leben bleibt spannend und wird nicht einfacher. Ein Streit mit Ramona hebt seine Stimmung kaum.

Band 5: Scott Pilgrim gegen das Universum

Mit der Band Sex Bob-ombs ist Scott Pilgrim im Bandcontest weiterhin erfolgreich, auch wenn die Stimmung chaotisch ist. Die nächsten Gegner sind die genialen Katayanagi-Zwillinge, im Wettbewerb und auch beim Kampf um Ramonas Herz. Mithilfe seiner Band kann Scott die Zwillinge besiegen und bekommt ein Extraleben. Obwohl Scott fast am Ziel scheint, trennt sich Ramona ausgerechnet jetzt von ihm!

Band 6: Scott Pilgrim greift nach den Sternen

Im Finale wird es dann richtig kompliziert und witzig. Die Liebe zu Ramona, der Erfolg mit der Rockband und der Kampf mit dem dämonischen Gideon, Scott kommt einfach nicht zur Ruhe. Welche Rolle spielen Knives und Ramona? Gibt es ein Happy End?